Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


protokolle:vosi:2017-09-21

Vorstandssitzung vom 21.09.2017

Beginn: 20:36 Uhr

TOP 1 – Begrüßung/Festlegung der Sitzungsleitung

TOP 2 – Feststellung der Beschlussfähigkeit

  • mit 3 von 4 Vorständen gegeben

TOP 3 – TO–Bestätigung

  • Die TO ist mit 3/0/0 bestätigt.

TOP 4 – Bestätigung des letzten Protokolls

TOP 5 – Tätigkeitsberichte der Vorstände

TOP 6 – aktuelle Kennzahlen

TOP 7 – Umlaufbeschlüsse

TOP 8 – Wiedervorlage

  • Nachbereitung MV am 02. April 2017 im Café B
    • Status der Umsetzung der Beschlüsse der MV:
      • 1. Antrag: Umbenennung des Vereins: Wir sind jetzt offiziell Demokratielabor e.V., mit der Post hapert es aber noch (Zur Info: Am Briefkasten stehen beide Namen: Liquid Erfurt e.V. und Demokratielabor e.V.. Post kam auch schon an)
        • Wo muss die Namensänderung noch vollzogen werden?
          • Konto: angeschrieben, muss noch ein Formular ausfüllen. Kostet in Summe 50 Euro
            • Beschluss: Wir finanzieren den von der Bank gewünschten Betrag für die Namensänderung unseres Kontos mit 50 €.
            • 3/0/0
          • Finanzamt: ist angeschrieben
          • Mitgliedsanträge und sonstige Formulare: hat Conny gemacht, lädt Christian noch hoch
      • Fortsetzung der Diskussion über Verfahrensregeln der SMV (zurückgezogener 3. Antrag)
        • Christian hat dazu eine Mail geschrieben, es gab Resonanz vom Glitzerkollektiv (Danke!) und eine Anregung von Astrid
        • Beschluss dann via SMV, wird vorbereitet
  • Geburtstagsfeier am 30.09.
    • im Café B, weil das Stadtteilzentrum nicht rechtzeitig geantwortet hat
    • Location wird 50 € kosten
    • Essen:
      • das Café B hat keinen Herd und keinen Grill
      • wir fragen Menschen nach einem Grill und bereiten den Rest vor
      • Einkauf am Samstag
      • keine alkoholischen Getränke
      • Essen mit Fleisch, vegetarisch und vegan
    • Finanzen:
      • Beschluss: Wir finanzieren die Geburtstagsfeier mit einem Budget von 150 € (Raummiete + Nahrungsmittel).
      • 3/0/0
    • Hinweis am Rand: Wichtige organisatorische Infos bitte per Mail kommunizieren, der Chat ist nicht immer zuverlässig.

TOP 9 – Technik

  • IT-Umstellung - nix neues, Thomas ist nicht da

TOP 10 – Öffentlichkeitsarbeit

  • Pressemitteilungen:
    • PM-Planung: Tag der Demokratie (15.09.): keine PM
    • Einladung zur Geburtstagsfeier (30.09.):
      • Einladung ist fertig, muss noch ein wenig abgewandelt werden
      • Einzuladende Prominenz:
        • Parteien & Politiker*innen: Linke, Grüne, auf lautstarken Wunsch einer einzelnen Person auch die FDP, Staatskanzlei, Katharina König-Preuss, Bildungsmensch der Linken, Stadtratsfraktionen, (Glitzerkollektiv, Piraten Erfurt und Piraten Berlin sind als Mitglieder eh eingeladen), Demokratie in Bewegung, Transhumane Partei
        • Medien: Radio FREI
        • Organisationen: Bytespeicher/Makerspace, Evangelische Akademie, FH-StuRa, Uni-StuRa, OParl-Arbeitsgruppe, OKFN, Plattform e.V., Kulturlotsen, weitere Erfurter Kulturinitiativen
        • Diskussion über Mehr Demokratie e.V. einladen oder nicht, Entscheidung dagegen
  • Konzept zum Bespielen der verschiedenen Kanäle sollte ein wenig überarbeitet werden:
    • bisher noch keine Zeit
    • ggf. Unterstützung via Kulturtausch („Kulturtauschbörse“ für Kulturunterstützung in Erfurt) anfragen
  • Websites: on hold, geht demnächst weiter, können wir auf der Geburtstagsfeier besprechen

TOP 11 – SMV-Verhandlungen

  • Code of Conduct - Astrid hat mit der Auswertung angefangen (was muss rein, was schreiben andere da rein?)
  • Piraten Erfurt wollen uns zu einem Stammtisch einladen, um zu besprechen, was sie gern haben wollen
    • wird eher ein Meinungfindungstool statt SMV (Resultat des Themenabends im Februar)

TOP 12 – Anträge an den Vorstand/SMV

  • nix eingegangen

TOP 13 – Sonstiges/Gastbeiträge

  • Christian und Astrid waren beim Sommerfest des Glitzerkollektivs
    • Christian hat, zur Freude aller, gegrillt
  • Astrid war am 14.09. bei der Fachtagung „Urbane Transformation: Nachhaltig und partizipativ“ der Heinrich-Böll-Stiftung an der FH Erfurt
    • Interessante Einblicke in die Transformationstrends, die Städten bevorstehen bzw. in denen sie sich befinden
    • Anregungen zum weiter recherchieren zum Thema digitale Partizipation
    • Weitere Projekte und Konzepte kennengelernt:
      • Werkstatt für Beteiligung Potsdam (Brückenfunktion zwischen Stadt und Bürger*innen bzw. Initiativen)
      • ISEK 2025 (Integriertes Stadtentwicklungskonzept) Nürtingen
        • Online-Beteiligung wurde von Offline-Workshops begleitet
        • Ähnliche demographische Zusammensetzung der Beteiligten bei beiden Tools
        • Idee von Astrid für Liquid Erfurt (angeregt durch den Vortrag): „Beteiligungs-Tandems“ zwischen internetaffinen und nicht internetaffinen Nutzer*innen?
          • Gemischte Reaktionen
          • Vorschlag: Kooperation mit Bildungsträger*innen, z.B. Volkshochschule
      • Frankfurt gestalten (Frankfurt am Main)
    • Die Stiftung Mitarbeit veranstaltet in Erfurt im Dezember ein 2-tägiges Seminar zu Beteiligung (scheint aber nicht so ums Digitale zu gehen), Infos: https://www.mitarbeit.de/veranstaltungen/detail/kommune_gemeinsam_gestalten_12_2017/
  • Jan vom Glitzerkollektiv hat eine Idee für einen Talk zum 34C3 (27.-30. Dezember in Leipzig)
    • Call for Participation endet am 15.10., 23:59 Uhr UTC
    • zu klären: Vortrag oder Workshop? Ziele? (z.B. Mitstreiter*innen für die Weiterentwicklung finden, Abstimmungssystem in Aktion zeigen)
    • neue Flyer wären bis dahin schön
    • weiteres besprechen wir zur Geburtstagsfeier
  • Weitere Info vom Glitzerkollektiv: Die eVoteCon17 ist tot, lang lebe die eVoteCon18!
    • Da das Jahr schon relativ weit fortgeschritten ist, ist eine Umsetzung dieses Jahr unwahrscheinlich
    • Neue Parteien (Transhumane Partei, Demokratie in Bewegung) können angesprochen werden
    • Piraten hätten vielleicht auch wieder Zeit
    • 2018 wäre 5-jähriges der SMV-Con, Retrospektive und Ausblick bieten sich an

TOP 14 – nächste Termine

  • Vorstandssitzung: Termin besprechen wir zur Geburtstagsfeier und schicken ihn dann rum
  • Vereinsfeier: 30.09.2017 im Café B
  • Arbeitstreffen zum Thema „Erschließung weiterer Finanzierungsmöglichkeiten“: 14.10.2017, Location suchen wir noch (wahrscheinlich Bytespeicher)

Ende: 21:55 Uhr

protokolle/vosi/2017-09-21.txt · Zuletzt geändert: 03.10.2017 00:19 von astrid